Pressemitteilung vom 15.03.2019

Landeskirche schreibt Ehrenamtspreis aus zum Thema „Kirche im Raum“

Die bayerische Landeskirche verleiht in diesem Jahr ihren Ehrenamtspreis an besondere, von Ehrenamtlichen in der Kirche getragene Projekte zum Thema „Kirche im Raum“

Mit dem Ehrenamtspreis soll ehrenamtliches Engagement exemplarisch gewürdigt werden. Der Preis ist mit je 1.000 Euro und einem professionellen Videoclip über das Projekt dotiert.

Mit dem Thema lehnt sich der Preis an den aktuellen landeskirchlichen Zukunftsprozess „Profil und Konzentration“ an. Der Fachbeirat Ehrenamt sucht inspirierende und kreative Projekte aus dem Bereich der bayerischen Landeskirche, die dieses Thema konkretisieren. Bis zum 5. Juni 2019 können Projekte über die Webseite http://www.ehrenamt-evangelisch-engagiert.de/ehrenamtspreis/2019/ vorgeschlagen werden.

Die Preisverleihung findet am 7. Dezember 2019 im Rathaus in Cham, Kirchenkreis Regensburg statt.

Der Termin der Preisverleihung ist bewusst in zeitlicher Nähe zum Internationalen Tag des Ehrenamtes (5. Dezember) gelegt. Das soll zeigen, dass kirchliches Ehrenamt in ein Netzwerk bürgerschaftlichen Engagements eingebunden ist und Ausstrahlungskraft weit über kirchliche und diakonische Grenzen hinaus hat.

Mehr zum Thema

Der Ehrenamtspreis 2019 wird unterstützt von der Ansbacher St. Gumbertus Stiftung (www.gumbertus-stiftung.de). Diese stellt 2000 Euro zur Finanzierung von zwei Preisgeldern zur Verfügung.

 

 

Hinweis:

Weitere Informationen zum Ehrenamtspreis:
www.ehrenamt-evangelisch-engagiert.de/ehrenamtspreis

 

Kontakt:

Fachbeirat Ehrenamt
c/o Amt für Gemeindedienst
Sperberstraße 70
90461 Nürnberg
Telefon: 0911/4316-219
Mail: ehrenamt@afg-elkb.de
Web: http://www.ehrenamt-evangelisch-engagiert.de/


15.03.2019 / München, Johannes Minkus, Pressesprecher