Bild:

Netzwerk Friedenskooperative

Hiroshima Gedenken

Das Netzwerk Friedenskooperative ruft zum Hiroshima Gedenken 2020 in Nürnberg am Donnerstag, 6. August, dem Jahrestag des Bombenabwurfs, auf.

Die Gedenkveranstaltung "Hiroshima mahnt - zum Gedenken an die Opfer der Atombombenabwürfe auf Hiroshima", beginnt um 21 Uhr. In der Dunkelheit sollenTeelichtern und Kerzen für ein Lichtermee sorgen. Lesungen begleiten die Veranstaltung an der Museumsbrücke, die gegen 23 Uhr endet. 
Veranstalter sind FI Nordost, das Friedensmuseum, das Nürnberger Ev. Forum für den Frieden (NEFF), Mütter gegen Atomkraft, das Pazifik-Netzwerk, Mission EineWelt, IPPNW Nürnberg.

30.07.2020
friedenskooperative.de

Mehr zum Thema

weitere Informationen zum Artikel als Downloads oder Links