Landeskirchenamt

Abteilung C

Kirchengemeinde

Die Gemeindearbeit steht im Mittelpunkt der Abteilung C.

Bild: iStockPhoto / kwanisik

Die Aufgabe: alle Themenfelder, die das kirchliche Leben traditionell prägen, zu bündeln und die Bereiche Mission, Partnerschaften, Dialog und Entwicklung zu gestalten und lebendig zu halten.

Gottesdienst, Verkündigung, Kirchenmusik, Spiritualität, Gemeindeentwicklung und Zielgruppenarbeit in der Gemeinde – das sind Themenfelder, die das kirchliche Leben traditionell prägen.

Diese zentralen Themen laufen in der Abteilung Ökumene und Kirchliches Leben zusammen. Gemeinsam mit den Verantwortlichen aus Gemeinden und Einrichtungen wie beispielsweise dem Amt für Gemeindedienst, der Gemeindeakademie, dem Amt für Jugendarbeit, dem Gottesdienstinstitut, den Communitäten, den Jugendverbänden, der Kirchenmusik, wird die Arbeit koordiniert und weiterentwickelt.

Darüber hinaus sind wir auch über unsere traditionellen Kirchengrenzen hinaus tätig: in den Verkündigungssendungen beim Bayerischen Rundfunk und bei vielfältigen Angeboten im Bereich „Kirche und Tourismus“.

Der Bereich Ökumene umfasst die Pflege der Beziehungen zu den lutherischen Kirchen in Europa und weltweit sowie den Dialog mit anderen christlichen Kirchen und Konfessionen wie zum Beispiel den verschiedenen orthodoxen Kirchen, der Römisch-Katholischen Kirche oder den Freikirchen. Wir arbeiten im Ökumenischen Rat der Kirchen (ÖRK), dem Lutherischen Weltbund (LWB), der Konferenz Europäischer Kirchen (KEK) und sind Teil der Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa (GEKE). Im interreligiösen Dialog wird das Gespräch zu nicht-christlichen Religionen gesucht.

Die Beziehungen zu unseren Partnerkirchen sowie der entwicklungspolitische Bildungsauftrag werden gemeinsam mit Mission EineWelt, dem Centrum für Partnerschaft, Entwicklung und Mission der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern in Neuendettelsau gestaltet.

Weitere thematische Arbeitsfelder sind der Auftrag für Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung sowie die Migrationsarbeit – Arbeitsbereiche die uns auch eng mit der Ökumenischen Diakonie des Diakonischen Werks verbinden.

12.09.2015 / Michael Martin
drucken