Ehe, Familie und Erziehung

Ehe, Familie und Erziehung

Streitendes Paar

Streit in der Beziehung: die ELKB berät auf Wunsch

Bild: (c) iStockPhoto / RapidEye

Paare und Familien leben in vielen Formen, in vielen Situationen und in vielen Zusammenhängen. Gerade wenn es Probleme gibt, brauchen sie für ihre jeweilige Situation entsprechende Unterstützung.

Die jungen Eltern sorgen sich um ihr häufig schreiendes Kind. Das seit fünfzehn Jahren verheiratete Paar sucht nach neuem Schwung in seiner Beziehung. Die alleinerziehende Mutter ist mit der Dreifachbelastung am Rande ihrer Kräfte, und die beiden jungen Väter fragen sich, ob ihr Kind später einmal Nachteile in der Schule haben wird. So vielfältig die Formen menschlichen Zusammenlebens heute sind, so unterschiedlich sind auch die Sorgen und Probleme, mit denen Familien heute konfrontiert sind.

Nichts erfüllt uns so wie gelingende menschliche Beziehungen und nichts bereitet uns so viele Sorgen wie unser Zusammenleben und das Wohlergehen unserer Angehörigen. Familien, in denen Menschen füreinander Sorge und Verantwortung übernehmen, brauchen Unterstützung und gute Rahmenbedingungen. Von der Schwangerschaft bis zur Familienplanung, in Erziehungsfragen, für Alleinerziehende und bei Partnerschaftsproblemen bieten Kirche und Diakonie kompetente Beratungsstellen – oft in nächster Nähe.


22.04.2014 / Andrea Seidel