Seelsorge für Berufsgruppen

Immer im Einsatz – erste Hilfe für die Seele

Zwei Bauern auf einem Feld

Bauer sucht Rat: Wenn Landwirte ein Problem haben, finden sie Gehör beim Bauernnotruf der ELKB

Bild: (c) iStockPhoto /shotbydave

Die Anforderungen an das Arbeitsleben steigen, gerade bei besonderen Berufsgruppen ist der Dienst mit großer psychischer Belastung verbunden. Spezielle kirchliche Dienste bieten Hilfe.

Manche Berufe stellen besondere Anforderungen an den Menschen, manchmal auf Zeit, manchmal aber auch ein gesamtes Arbeitsleben lang. Konflikte bleiben dabei nicht aus, Menschen geraten an ihre Grenzen. Angestellte in sozialen Berufen gehen oft ganz in der Zuwendung zu den Hilfsbedürftigen auf, leisten viel über ihre Kräfte hinaus. Landwirtschaft und Gaststättengewerbe sind mit besonderen Belastungen verbunden. Einsatzkräfte in Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst müssen häufig bedrückende Ereignisse verarbeiten. Für Menschen in der Arbeitswelt und für Berufsgruppen mit besonderen Herausforderungen gibt es in der bayerischen Landeskirche Seelsorger und begleitende Angebote.