Gospelgottesdienst

Zoom-Gottesdienst mit Landesbischof Bedford-Strohm

Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm betet über Videokonferenz zusammen mit Kardinal Reinhard Marx.

Corona eröffnet auch neue Möglichkeiten.

Bild: Minkus

Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm und der Gospelchor von St. Lukas München laden zu einem Zoom-Gospelgottesdienst am Sonntag, 19. Juli, um 10 Uhr, ein.

Die Zeit der Corona-bedingten Gottesdienst-Abstinenz hat glücklicherweise ein Ende. Gläubige dürfen sich wieder, wenn auch unter strengen Auflagen, zur Feier eines Gottesdienstes im gewohnten Kirchenraum zusammenfinden.
Doch die Zeit der Herausforderungen und Beschränkungen eröffnete auch die Möglichkeit, neue Konzepte zu entwickeln und auszuprobieren. Dass man auch virtuell viele Menschen zu einer gemeinsamen Gottesdienstfeier zusammenbringen kann, das hat der Gospelchor St. Lukas Mitte Mai in seinem ersten Online-Gottesdienst mit Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm und Pfarrer Oliver Heinrich (von der Gemeinde St. Lukas in München) bewiesen. Fast 400 Menschen feierten als große Gemeinschaft den Gottesdienst über die Plattform Zoom.

Mehr zum Thema

Daher laden erneut Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm und Pfarrer Oliver Heinrich (von der Gemeinde St. Lukas in München) zu einem zweiten interaktiven Online-Gospelgottesdienst ein: 
Sie können auch per Telefon teilnehmen. Nutzen Sie dazu bitte die u.a. Daten oder den diesen Link: us02web.zoom.us/j/89021574275
Meeting-ID: 890 2157 4275
Schnelleinwahl mobil +496938079883,,89021574275# oder
Deutschland +496950502596,,89021574275#
oder Deutschland +49 69 3807 9883 oder +49 695 050 2596 oder +49 69 7104 9922 oder +49 30 5679 5800
Meeting-ID: 890 2157 4275

Der Zoom Warteraum wird um 9:45 eröffnen. Wir freuen uns auf viele Mitfeiernde!


14.07.2020 / St. Lukas