Nachrichten aus der ELKB

Nachrichten 2018

Turnschuhe und Bibel, © iStockPhoto / Rich Legg

Synodalpräsidentin würdigt „Klimaexperten“ in der Schule

Die bayerische Synodalpräsidentin Annekathrin Preidel hat  die Schulseelsorgerinnen und Schulseelsorger als „Klimaexperten“ in der Schule gewürdigt. | mehr

Die zentrale Mai-Kundgebung des DGB mit dem DGB-Vorsitzenden Reiner Hoffmann findet in diesem Jahr in Nürnberg statt., © DGB

Tag der Arbeit

 „Vielfalt, Gerechtigkeit, Solidarität.“- Die zentrale Kundgebung des DGB am 1. Mai findet in Nürnberg statt. Der kda ist mit Ständen, Aktionen oder geistlichen Angeboten in ganz Bayern vetreten. | mehr

Brücke-Köprü, © Brücke-Köprü

"Wir müssen weiter denken"

Das mehrfach ausgezeichnete christlich-muslimische Projekt "Brücke-Köprü" in Nürnberg feierte am Wochenende sein 25-jähriges Bestehen. Aktuelle Diskussionen bestätigen die Bedeutung ihrer Arbeit. | mehr

Segnungen gleichgeschlechtlicher Paare, © iStock-Pekic

Zukünftig öffentliche Segnungen gleichgeschlechtlicher Paare

Mit ihrem Beschluss hat die bayerische Landessynode den Weg frei gemacht für eine öffentliche Segnung gleichgeschlechtlicher Paare in der Kirche.  | mehr

Marktplatz Schwabach, © Möllner-Kappl

Frühjahrstagung 2018

Im Zentrum der diesjährigen Frühjahrstagung der bayerischen Landessynode im mittelfränkischen Schwabach von 15. bis 19. April stand das Thema "Missionarisch Kirche". | mehr

Bierbaum: Landeskirche will Zeichen setzen

„Klimaschutz ist überlebenswichtig!“ Auf der Frühjahrstagung der Landessynode in Schwabach hat Oberkirchenrat Detlev Bierbaum über den Stand des integrierten Klimaschutzkonzepts informiert. | mehr

„Über alles aber zieht an die Liebe“

Mit einer Gebetsstille für die Opfer des Krieges in Syrien und für eine Überwindung der Gewalt begann Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm seinen traditionellen Bericht vor der Landessynode. | mehr

Pilgern in Bayern, © iStock-deimagine

Damit die Seele mitkann

Durch Bayern führen acht Jakobswege in Richtung Santiago de Compostela.Viele Kirchen sind
geöffnet und laden Sie ein, auszuruhen und die Stille zu genießen! | mehr

Jana glaubt

"Warum sollte ich an Gott glauben?", eine von vielen Fragen, die sich Jana, Medizinstudentin, Poetry-Slammerin und gläubige evangelische Christin, in ihrem neuen YouTube Channel stellt.  | mehr

Jetzt wird konfirmiert!

Der große Tag ist bald da und die Aufregung gleich mit. Trotzdem gibt es noch so viel, an das gedacht werden muss vor der Konfirmation. Mit konfiweb wird nichts vergessen! | mehr

Woche für das Leben, © Woche für das Leben

»Kinderwunsch. Wunschkind. Unser Kind!«

In diesem Jahr findet die »Woche für das Leben« vom 14. bis 21. April zum Thema »Schwangerschaft und Pränataldiagnostik« statt. Sie wird mit einem Gottesdienst im Dom zu Trier eröffnet. | mehr

Landesgartenschau Würzburg 2018, © Angie Wolf/Landesgartenschau Würzburg 2018 GmbH

"Wo die Ideen wachsen"

Mit einem Festakt wird am 12. April die Landesgartenschau in Würzburg eröffnet. Die Leistungsschau unter dem Motto "Wo die Ideen wachsen" im neuen Stadtteil Hubland dauert bis zum 7. Oktober.  | mehr

Astrophysiker Professor Dr. Harald Lesch, © Evangelische Akademie Tutzing

„42 – oder die Algorithmen und das Abendland“

Zwischen Predigt und Vortrag: Bei der Kanzelrede sprechen nichtordinierte zu einem Thema ihrer Wahl im Kirchenraum. Der Astrophysiker Prof. Dr. Harald Lesch spricht über Wissenschaft.  | mehr

Evangelisches Beratungszentrum hilft seit 60 Jahren

Von der Kriegswaisenhilfe zur Lebensberatung in der Leistungsgesellschaft: Seit 60 Jahren bietet das Evangelische Beratungszentrum (ebz) München Hilfe für Menschen in akuten Lebenskrisen. | mehr

Marktplatz in Schwabach, © Stadt Schwabach

Frühjahrstagung 2018

Zur Zeit tagt die bayerische Landessynode im mittelfränkischen Schwabach. Im Zentrum der diesjährigen Frühjahrstagung steht das Thema "Missionarisch Kirche". | mehr

Predigten zu Ostern , © iStock-Clement-Peiffer

Das Leben siegt

In ihren Osterpredigten setzten Landesbischof Bedford-Strohm und die Regionalbischöfinnen Breit-Keßler, Greiner und Bornowski Zeichen der Hoffnung: Der Tod ist tot. Das Leben siegt. | mehr

Predigten zu Karfreitag, © marydan15

Not und Tod gehören zur Welt

"Das Kreuz, an das Jesus geschlagen wurde, steht dafür, dass Not und Tod genauso zur Welt gehören," schreibt Regionalbischof Hans-Martin Weiss in seinem Geistlichen Wort zum Karfreitag.  | mehr

Glasfenster mit Kreuzwegdarstellung, © Dieter Schütz  / pixelio.de

"Gott opfert sich, damit das Opfern ein Ende hat."

Was bedeutet es, wenn Christen sagen, Jesus sei den Opfertod am Kreuz gestorben? Damit beschäftigten sich die Predigten des Landesbischofs und der Regionalbischöfinnen und -bischöfe zum Karfreitag. | mehr

Buchrucker-Preis, © Erol Gurian

Über Schizophrenie und Obdachlosigkeit

Der Karl-Buchrucker-Preis der Inneren Mission München ist an zwei Preisträger verliehen worden. Ausgezeichnet wurden Beiträge, die sich besonders mit diakonischen oder sozialen Themen befassen. | mehr

Baum in einer zerbrochenen Schale, © CC0

Mitwirken an der Veränderung

Die Arbeit an einem Integrierten Klimaschutzkonzept der ELKB nimmt Fahrt auf. In mehreren Workshops wurde erarbeitet, was die Landeskirche zum Klimaschutz beiträgt und wo sie sich verbessern kann. | mehr

Weitere Themen 2018


01.01.2018