Themen 2018

Helmut Völkel segnet seinen Nachfolger Stefan Reimers (im Bild v. l. Regionalbischöfin Susanne Breit-Keßler; Helmut Völkel, Kirchenrätin Andrea Häußner, Stefan Reimers,  Elizabeth Reimers, Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm). , © ELKB

Abschied und Neubeginn

In einem feierlichen Gottesdienst ist der scheidende Personalchef der Bayerischen Landeskirche, Helmut Völkel, verabschiedet und sein Nachfolger, Oberkirchenrat Stefan Reimers, eingeführt worden. | mehr

Bunt ist cool, © Ulrich Jung

Bunt ist cool

Beim 9. Fußballfest „Bunt ist cool“ der Evangelischen Jugend in Bayern wird am Samstag, 7. Juli, für Respekt, Fairness, Menschenwürde und gegen Rassismus, Diskriminierung und Antisemitismus gekickt. | mehr

Fest der weltweiten Kirche, © Mission EineWelt

Picknick und Musik

Das Jahresfest von Mission EineWelt bietet einen Ort der Begegnung mit seinen Mitarbeitenden, Freund/innen und Förderern, mit Partnerschaftsgruppen aus Bayern und mit Gästen aus der weltweiten Kirche. | mehr

Michael Grabow, Regionalbischof von Augsburg, © ELKB / Poep

"Wir müssen Gesicht zeigen"

Augsburgs Regionalbischof Michael Grabow fordert im Interview mit dem epd die Kirchen dazu auf, rechten Tendenzen entgegenzutreten. | mehr

Regionalbischöfin Dr. Dorothea Greiner, © Heike Rost

Bayreuther Regionalbischöfin Dorothea Greiner wurde ausgezeichnet

Die Regionalbischöfin im Kirchenkreis Bayreuth, Oberkirchenrätin Dorothea Greiner, erhielt am Mittwoch, 27. Juni den Bayerischen Verdienstorden.  | mehr

Diakonie-Jahresempfang, © Diakonie Bayern

Armutslage im Freistaat hat sich verschärft

Bei einer Podiumsdiskussion auf dem Jahresempfang der Diakonie waren sich Politik und Diakonie weitgehend einig: Kinder- und Altersarmut im Freistaat haben zugenommen. | mehr

"Engelsgruß" ganz nah

Restauratoren inspizieren das Kunstwerk des Bildhauers Veit-Stoß. Bis zum 17. Juli läuft das Festprogramm zum Jubiläum. | mehr

Freidrich, © ELKB

Zum 70. Geburtstag von Alt-Landesbischof Johannes Friedrich

Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm hat seinem Amtsvorgänger, Alt-Landesbischof Johannes Friedrich, zum Geburtstag gratuliert. Friedrich ist am Mittwoch, 20. Juni, 70 Jahre alt geworden. | mehr

Egidienkirche, © By DALIBRI [CC BY-SA 3.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], from Wikimedia Commons

Gottesdienst zum Johannistag

Am Sonntag, 24. Juni, überträgt das Bayerische Fernsehen ab 10 Uhr den Gottesdienst zum Johannistag live aus der Kirche St. Egidien in Nürnberg.  | mehr

Umsonst & Draussen, © Umsonst & Draussen

Freiluftgottesdienst bei "Umsonst & Draussen"

Der letzte Tag des Festivals "Umsonst &  Draussen" startet am 24. Juni um 11 Uhr mit einer Gospelmesse, der katholischen Laienorganisation Sant'Egidio und der evangelisch freikirchlichen Citychurch.  | mehr

Frauen und Kinder in einem Schlauchboot auf der Flucht, © UNHCR

"Die Menschenwürde muss im Vordergrund stehen"

Anlässlich des Weltflüchtlingstags haben die bayerischen Wohlfahrtsverbände einen menschenwürdigen Umgang mit Asylsuchenden in Deutschland gefordert. | mehr

Der bayerischen Umweltminister, Marcel Huber, überreicht dem Umweltbeauftragten der Landeskirche, Wolfgang Schürger, die

Klimaschutz ist Herzenssache

Mit der bayerischen Staatsmedaille für besondere Verdienste um die Umwelt ist der Beauftragte für Klimaarbeit der ELKB, Wolfgang Schürger, von Umweltminister Marcel Huber ausgezeichnet worden. | mehr

Aktionstag Musik, © Lena Oedinger

Kinder schauen Organisten über die Schulter

Die Kinder des Hortes Oberferrieden besuchten am Aktionstag Musik die Rummelsberger Philippuskirche und durften selbst einmal auf die Tasten drücken.  | mehr

Eine Welt-Tag Augsburg, © Mission EineWelt

„Der Pazifik – Not for Sale“

Die Schöpfung zu bewahren ist Teil der Kampagne "Not for sale" von Mission EineWelt. Die Ausstellung „Ressourcen im Pazifik“ in Augsburg zeigt warum es so wichtig umzudenken.  | mehr

Kirche im Grünen , © iStock-bluejayphoto

"Gott deine Werke sind so groß"

Die Saison ist bereits in vollem Gange! Auch im Juni locken die beliebten Gottesdienste im Grünen und auf den Bergen viele Besucher in die Natur.  | mehr

Bibel und Bier, © Republica/ pixabay.de

Stammtisch ohne abgedroschene Parolen

Bei Freibibeln statt Freibier bringt die Evangelische Jugend Nürnberg einmal im Monat Bibeltreue, Sinnsuchende und Glaubenskritiker an einen Tisch. | mehr

Deutsche Kirchenmeisterschaften, © iStock-Pavel1964

Deutsche Kirchenmeisterschaften in Bayern

Die Laufwettbewerbe der Deutschen Kirchenmeisterschaften finden in diesem Jahr in Fürth statt. 220 Sportler haben sich zu dem Lauf am Sonntag, 17. Juni bereits angemeldet.  | mehr

Egidienkirche, © By DALIBRI [CC BY-SA 3.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], from Wikimedia Commons

300 Jahre St. Egidien

Mit einer Reihe von Konzerten, Festvorträgen und Gottesdiensten feiert die Nürnberg Innenstadtkirche St. Egidien ihr 300-jähriges Jubiläum als Barockkirche. | mehr

Aktionswoche Schuldnerberatung, © iStock-Geber86

„Weg mit den Schulden!“

Der Titel der Aktionswoche Schuldnerberatung 2018, mit der vom 4. bis 8 Juni Beratungsstellen in ganz Deutschland auf ihre Arbeit aufmerksam machen wollen, lautet: „Weg mit den Schulden!“  | mehr

"Zeit"

Die "Zeit" ist das Thema der 67. Internationalen Orgelwoche Nürnberg (ION), die am Freitag, 8. Juni, mit "Triumph der Zeit" von Georg Friedrich Händel in der Kirche St. Sebald eröffnet wird.  | mehr

Kircheneintrittsstelle München, © iStock-franckreporter

1.800 Eintritte in zehn Jahren

Zum zehnjährigen Bestehen zieht die evangelische Kircheneintrittsstelle München eine positive Bilanz. Seit 2008 seien hier 1.800 Menschen der evangelischen Kirche beigetreten. | mehr

Kirche und Rechtsextremismus, © CC Commons/pixabay

Ein klares Nein gegen Rechts

Gegen Rechtsextremismus Gesicht zu zeigen und für den Menschen und ein demokratisches Miteinander einzutreten, ist uns evangelischen Christen in Bayern ein wichtiges Anliegen. | mehr

Sammlung Evangelische Jugendarbeit, © EJB

"Wir gestalten Kirche mit!"

Kinder und Jugendliche prägen und beleben die Kirche. Die Jugendsammlung will  die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sichern. Unterstützen Sie die Jugendarbeit unserer Kirche mit Ihrer Spende! | mehr

Pfingstrosen, © ELKB/Lüters

Gegen die Logik der Gewalt

Wie notwendig der Geist von Pfingsten auch heute sei - davon sprachen der Landesbischof und Regionalbischöfinnen und -bischöfe in ihren Pfingstpredigten. | mehr

Hesselberg , © ELKB

Christen müssen ihren Glauben heute bewähren

Bei dem Bayerischen Kirchentag auf dem Hesselberg rief Bischof Andreas von Maltzahn aus Schwerin Christen dazu auf ihren Glauben in die Gesellschaft hineinzutragen.  | mehr

Die Spitalkirche zum Heiligen Geist, Blick auf den Altar., © Schorn/Museum Kirche in Franken

"Zu Ende gewebt"

Das Museum "Kirche in Franken" in Bad Windsheim zeigt noch bis zum 10. Juni die Ausstellung "Zu Ende gewebt - Textilkunst für die letzte Reise". | mehr

Geistliches Wort zu Pfingsten, © iStock-Alex

Pfingsten als Kraft für Veränderung

Der Beitrag der Kirche muss das vernünftige, sinnvolle und maßvolle Begleiten von Entwicklungen sein, schreibt Helmut Völkel in seienem Geistlichen Wort zu Pfingsten.  | mehr

Regionalbischof Michael Grabow, © Kirchenkreis Augsburg

Kirche muss stärker auf Menschen zugehen

Der Augsburger Regionalbischof Michael Grabow hat die Kirche in seinem Pfingstbrief dazu aufgefordert, auch auf Menschen außerhalb kirchlicher Gemeinden stärker zuzugehen. | mehr

Nacht der offenen Kirchen, © Nacht der offenen Kirchen

Von Acht bis Mitternacht

Am Freitag, 18. Mai, laden die Aschaffenburger Christen wieder zur Nacht der offenen Kirchen ein. Die ökumenische Kirchennacht findet alle zwei Jahre statt. | mehr

Augsburg, St. Anna, © Mölkner-Kappl

Luther in St. Anna

Augsburg feiert auch 2018 ein Luther-Jubiläumsjahr. Mit Musik, Theater, Stadtführungen und einer Gesprächsreihe erinnern Stadt und evangelische Kirche an den Aufenthalt Luthers vor 500 Jahren. | mehr

Pfingstgottesdienste, © iStock-solarseven

Pfingsten feiern

Überall in den Gemeinden wird Pfingsten gefeiert. Auch Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm und seine Kollegen aus dem Landeskirchenrat begehen das Fest mit feierlichen Gottesdiensten. | mehr

Pappenheim feiert

"Kirche: natürlich!" - unter diesem Motto pflanzten über hundert Jugendliche die Weidenkirche in Pappenheim. Elf Jahre ist das her. An Christi  Himmelfahrt feierte die Evangelische Jugend ihre Kirche. | mehr

Der Festgottesdienst auf dem Hesselberg, © Kerstin Dominika Urban

Orte des Glaubens

Jedes Jahr  an Pfingsten finden in Bayern christliche Pfingsttreffen statt, zum Beispiel der Bayerische Kirchentag auf dem Hesselberg. bayern-evangelisch.de gibt einen Überblick. | mehr

Menschen sitzen unter Weiden, die zu einem Kirchendach geformt sind, © Wolfgang Noack

Jubiläum der Weidenkirche

An Christi Himmelfahrt, 10. Mai, gestalten die Evangelische Jugend Bayern und Landesbischof Bedford-Strohm gemeinsam einen Festgottesdienst zum Weidenkirchenjubiläum in Pappenheim. | mehr

Demokratie find' ich gut

Die bayernweite Aktion "Demokratie - find' ich gut" soll das Engagement für Demokratie stärken, sagt Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm, Sprecher des Bayerischen Bündnisses für Toleranz. | mehr

"Vertrauen auf Zusage des Innenministers"

Zuversichtlich hat sich der evangelische Oberkirchenrat Michael Martin nach dem Urteil des Oberlandesgerichts München im Revisionsverfahren zum "Freisinger Kirchenasyl" gezeigt. | mehr

Der Mensch - Not for Sale, © Mission EineWelt

Mission EineWelt stellt Kampagne vor

Das evangelische Partnerschaftszentrum Mission EineWelt hat seine neue dreijährige Kampagne "Der Mensch - Not for Sale" vorgestellt. | mehr

Blaue Nacht, © Noack

Bei der "Blauen Nacht" mischen auch die Kirchen mit

Es wird wieder blau in Nürnberg: An rund 100 Orten in der Nürnberger Innenstadt findet am kommenden Wochenende die Lange Nacht der Kunst und Kultur statt. Auch viele Kirchen werden blau. | mehr

Helles Kreuz auf dunklem Grund , © xx

Ein Zeichen der Freiheit

Die Anordnung des Bayerischen Kabinetts, ab Juni im Eingangsbereich aller bayerischen Staatsbehörden Kreuze anzubringen, ist in der Landeskirche auf sehr unterschiedliche Resonanz gestoßen. | mehr

Zu Gott finden und Kraft tanken

Schwester Birgit-Marie Henniger wurde am Sonntag als neue Priorin der Christusbruderschaft Selbitz in ihr Amt eingeführt. Ein epd-Gespräch über die Aufgaben und die Herausforderungen der Communität. | mehr

Todesmarsch-Mahnmal (Detail), Konzentrationslager Dachau April 1945, © Wikipedia Commons

Dauerhafte Mahnung

Bei der Gedenkfeier am Mahnmal des Todesmarsches der KZ-Häftlinge in Dachau hat die Münchner Regionalbischöfin Susanne Breit-Keßler am 28. April an das unermessliche Leid der Nazi-Opfer erinnert. | mehr

Die zentrale Mai-Kundgebung des DGB mit dem DGB-Vorsitzenden Reiner Hoffmann findet in diesem Jahr in Nürnberg statt., © DGB

Gerechtigkeit. Solidarität. Vielfalt.

Am 1. Mai 2018, dem "Tag der Arbeit", riefen Christen und Christinnen gemeinsam mit dem DGB  diesem Jahr unter  Motto "Solidarität, Vielfalt, Gerechtigkeit" auf. | mehr

Turnschuhe und Bibel, © iStockPhoto / Rich Legg

Synodalpräsidentin würdigt „Klimaexperten“ in der Schule

Die bayerische Synodalpräsidentin Annekathrin Preidel hat  die Schulseelsorgerinnen und Schulseelsorger als „Klimaexperten“ in der Schule gewürdigt. | mehr

Die zentrale Mai-Kundgebung des DGB mit dem DGB-Vorsitzenden Reiner Hoffmann findet in diesem Jahr in Nürnberg statt., © DGB

Tag der Arbeit

 „Vielfalt, Gerechtigkeit, Solidarität.“- Die zentrale Kundgebung des DGB am 1. Mai findet in Nürnberg statt. Der kda ist mit Ständen, Aktionen oder geistlichen Angeboten in ganz Bayern vetreten. | mehr

Brücke-Köprü, © Brücke-Köprü

"Wir müssen weiter denken"

Das mehrfach ausgezeichnete christlich-muslimische Projekt "Brücke-Köprü" in Nürnberg feierte am Wochenende sein 25-jähriges Bestehen. Aktuelle Diskussionen bestätigen die Bedeutung ihrer Arbeit. | mehr

Segnungen gleichgeschlechtlicher Paare, © iStock-Pekic

Zukünftig öffentliche Segnungen gleichgeschlechtlicher Paare

Mit ihrem Beschluss hat die bayerische Landessynode den Weg frei gemacht für eine öffentliche Segnung gleichgeschlechtlicher Paare in der Kirche.  | mehr

Marktplatz Schwabach, © Möllner-Kappl

Frühjahrstagung 2018

Im Zentrum der diesjährigen Frühjahrstagung der bayerischen Landessynode im mittelfränkischen Schwabach von 15. bis 19. April stand das Thema "Missionarisch Kirche". | mehr

Bierbaum: Landeskirche will Zeichen setzen

„Klimaschutz ist überlebenswichtig!“ Auf der Frühjahrstagung der Landessynode in Schwabach hat Oberkirchenrat Detlev Bierbaum über den Stand des integrierten Klimaschutzkonzepts informiert. | mehr

„Über alles aber zieht an die Liebe“

Mit einer Gebetsstille für die Opfer des Krieges in Syrien und für eine Überwindung der Gewalt begann Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm seinen traditionellen Bericht vor der Landessynode. | mehr

Pilgern in Bayern, © iStock-deimagine

Damit die Seele mitkann

Durch Bayern führen acht Jakobswege in Richtung Santiago de Compostela.Viele Kirchen sind geöffnet und laden Sie ein, auszuruhen und die Stille zu genießen! | mehr

Jana glaubt

"Warum sollte ich an Gott glauben?", eine von vielen Fragen, die sich Jana, Medizinstudentin, Poetry-Slammerin und gläubige evangelische Christin, in ihrem neuen YouTube Channel stellt.  | mehr

Jetzt wird konfirmiert!

Der große Tag ist bald da und die Aufregung gleich mit. Trotzdem gibt es noch so viel, an das gedacht werden muss vor der Konfirmation. Mit konfiweb wird nichts vergessen! | mehr

Woche für das Leben, © Woche für das Leben

»Kinderwunsch. Wunschkind. Unser Kind!«

In diesem Jahr findet die »Woche für das Leben« vom 14. bis 21. April zum Thema »Schwangerschaft und Pränataldiagnostik« statt. Sie wird mit einem Gottesdienst im Dom zu Trier eröffnet. | mehr

Landesgartenschau Würzburg 2018, © Angie Wolf/Landesgartenschau Würzburg 2018 GmbH

"Wo die Ideen wachsen"

Mit einem Festakt wird am 12. April die Landesgartenschau in Würzburg eröffnet. Die Leistungsschau unter dem Motto "Wo die Ideen wachsen" im neuen Stadtteil Hubland dauert bis zum 7. Oktober.  | mehr

Astrophysiker Professor Dr. Harald Lesch, © Evangelische Akademie Tutzing

„42 – oder die Algorithmen und das Abendland“

Zwischen Predigt und Vortrag: Bei der Kanzelrede sprechen nichtordinierte zu einem Thema ihrer Wahl im Kirchenraum. Der Astrophysiker Prof. Dr. Harald Lesch spricht über Wissenschaft.  | mehr

Evangelisches Beratungszentrum hilft seit 60 Jahren

Von der Kriegswaisenhilfe zur Lebensberatung in der Leistungsgesellschaft: Seit 60 Jahren bietet das Evangelische Beratungszentrum (ebz) München Hilfe für Menschen in akuten Lebenskrisen. | mehr

Marktplatz in Schwabach, © Stadt Schwabach

Frühjahrstagung 2018

Zur Zeit tagt die bayerische Landessynode im mittelfränkischen Schwabach. Im Zentrum der diesjährigen Frühjahrstagung steht das Thema "Missionarisch Kirche". | mehr

Predigten zu Ostern , © iStock-Clement-Peiffer

Das Leben siegt

In ihren Osterpredigten setzten Landesbischof Bedford-Strohm und die Regionalbischöfinnen Breit-Keßler, Greiner und Bornowski Zeichen der Hoffnung: Der Tod ist tot. Das Leben siegt. | mehr

Predigten zu Karfreitag, © marydan15

Not und Tod gehören zur Welt

"Das Kreuz, an das Jesus geschlagen wurde, steht dafür, dass Not und Tod genauso zur Welt gehören," schreibt Regionalbischof Hans-Martin Weiss in seinem Geistlichen Wort zum Karfreitag.  | mehr

Glasfenster mit Kreuzwegdarstellung, © Dieter Schütz  / pixelio.de

"Gott opfert sich, damit das Opfern ein Ende hat."

Was bedeutet es, wenn Christen sagen, Jesus sei den Opfertod am Kreuz gestorben? Damit beschäftigten sich die Predigten des Landesbischofs und der Regionalbischöfinnen und -bischöfe zum Karfreitag. | mehr

Buchrucker-Preis, © Erol Gurian

Über Schizophrenie und Obdachlosigkeit

Der Karl-Buchrucker-Preis der Inneren Mission München ist an zwei Preisträger verliehen worden. Ausgezeichnet wurden Beiträge, die sich besonders mit diakonischen oder sozialen Themen befassen. | mehr

Baum in einer zerbrochenen Schale, © CC0

Mitwirken an der Veränderung

Die Arbeit an einem Integrierten Klimaschutzkonzept der ELKB nimmt Fahrt auf. In mehreren Workshops wurde erarbeitet, was die Landeskirche zum Klimaschutz beiträgt und wo sie sich verbessern kann. | mehr

Weitere Themen 2018


10.07.2018