Virtueller Weltkirchentag

Singen Sie mit Menschen in aller Welt

Internationaler Chor

Bild: Virtual Global Church Festival

Gemeinsam singen, auch wenn man an ganz unterschiedlichen Orten der Welt zu Hause ist – zum Virtuellen Weltkirchentag ist das möglich! 

Auch Sie sind eingeladen, das Mottolied des Reformationsjubiläums in Bayern „Allein aus Gnade“ von Addi Manseicher mit Ihrer eigenen Singstimme aufzunehmen. Aus allen Einsendungen wird ein Musikvideo zusammengeschnitten, das beim Virtuellen Kirchentag 2016 erstmals zu hören sein wird: mit den Stimmen und Bildern von Sängerinnen und Sängern aus der ganzen Welt.

Mehr zum Thema

Mitmachen ist ganz einfach: Unter http://churchfestival.org/de/chor finden Sie für die drei gängigsten Stimmlagen Noten und ein Übungsvideo mit ausführlicher Beschreibung zum Üben und der einfachen technischen Umsetzung. Ein Dirigent gibt Ihnen den ersten Ton und den Einsatz vor. Wenn Sie sich sicher fühlen, folgen Sie der Anleitung, nehmen Ihren eigenen Gesang auf und laden das Video über die Webseite hoch.
Schon sind Sie dabei! Einsendeschluss ist der 30. September 2016. Die Premiere des Videos findet am 8. Oktober statt im Rahmen des Virtuellen Weltkirchentages statt.
Weitere Informationen zum Virtuellen Weltkirchentag zum Lutherjahr „Reformation und Eine Welt“ finden Sie hier


13.09.2016 / Bettina Mathar