ProChrist Live 2018

Übertragung an 500 Orte

ProChrist

ProChristt Live-Abende werden an rund 500 Orten in Deutschland und Nachbarländern

Bild: ProChrist

Alle drei Jahre findet die Kampagne ProChrist an unterschiedlichen Orten statt. Die Veranstaltungsreihe "Unglaublich?" aus der Kongresshalle am Zoo in Leipzig wird auch in Bayern übertragen.

Auch zahlreiche Gemeinden in Bayern übertragen vom 11. bis 17. März das Programm der Themenwoche „Unglaublich?“ des überkonfessionellen Vereins ProChrist aus Leipzig. Bei den Veranstaltungen können die Besucher die Themenabende zum Glaubensbekenntnis mitverfolgen, die die Theologen Elke Werner und Steffen Kern in Kooperation mit Leipziger Gemeinden in der Kongresshalle am Zoo Leipzig gestalten und die von dort live an 500 Orte übertragen werden. Auch in Bayern nehmen einieg Gemeinden daran teil. 

Jeweils ab 19.30 Uhr geht es bei "Pro Christ Live 2018" um die Auseinandersetzung mit zentralen Glaubens- und Lebensfragen: "An was glauben wir? Ist an Jesus und der Bibel irgendwas dran? Was ist das für ein Schöpfer und Vater, von dem Christen reden?" Mit musikalischen Beiträgen, Interviews, Impulsvorträgen und künstlerischen Elementen, die aus der Leipziger Kongresshalle am Zoo übertragen werden, will "Pro Christ Live" Antworten geben und zum weiteren Nachfragen einladen.

Mehr zum Thema

Unter der Überschrift „Unglaublich?“ stellen die Redner Elke Werner und Steffen Kern an den sieben Tagen Menschen vor, deren Leben der christliche Glaube grundlegend veränderte, und zeigen Situationen auf, in denen er praktische Lebenshilfe sein kann. Neben den Vorträgen der beiden Theologen Werner und Kern berichten unter anderen Daniel Böcking, stellvertretender Chefredakteur der BILD-Zeitung, Yassir Eric, ehemaliger islamistischer Aktivist aus dem Sudan, oder der Wissenschaftler Heino Falcke, der schwarze Löcher im Weltall erforscht, welche Bedeutung der Glaube an Gott heute in ihrem Leben spielt. Mit Videoeinspielern, abwechslungsreichen musikalischen und künstlerischen Beiträgen sowie anderen Elementen werden die Themen von unterschiedlichen Standpunkten betrachtet und für die Besucher greifbar. 

Außerdem können Interessierte die Leipziger Veranstaltungen im Internet-Livestream und bei den Medienpartnern Bibel TV im Fernsehen und ERF Plus im Radio verfolgen. ProChrist Live 2018 ist bereits die neunte Auflage dieser Veranstaltungsart und kommt nach 1995 zum zweiten Mal aus Leipzig.


05.03.2018 / ProChrist