Pressemitteilung vom 14.09.2018

Landeskirche hat Jugendhaus Prackenfels verkauft

Die Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern hat das Jugend- und Tagungshaus „Prackenfels“ in Altdorf bei Nürnberg verkauft.

Neuer Eigentümer ist seit August eine Altdorfer Firma, die als „Nürnberger Schule“ und „Nürnberger Baumpflege GmbH“ eine praxisorientierte Weiterbildung für die Arbeit  in der Baumpflege anbietet (www.die-nuernberger.info).

Mehr zum Thema

Die Immobilie Prackenfels war seit 1925 im Besitz der Landeskirche und wurde seit vielen Jahren auf der Grundlage einer Betriebsträgervereinbarung durch die Gesamtkirchengemeinde Nürnberg als Jugend- und Tagungshaus der Evangelischen Jugend betrieben.

Nachdem die Gesamtkirchengemeinde Nürnberg den Betrieb zum 31.12.2015 eingestellt hatte und sich auch keine andere sinnvolle kirchliche Nutzung ergeben hatte, wurde die Immobilie jetzt verkauft.


14.09.2018 / München, Johannes Minkus, Pressesprecher