Jugendgottesdienst auf dem Bodensee

Luv ahoi!

Die MS Bayern sticht in See - zu einem Gottesdienst der ganz besonderen Art. Ein Film von Axel Mölkner-Kappl

Einen Gottesdienst auf Hoher See durften Jugendliche mit der Jugendkirche Luv in Lindau erleben.

Dazu hatte die Lindauer Jugendkirche ein ganzes Bodenseeschiff gemietet. Auf dem See, zwischen Wasser und Bergen, genossen sie die wunderbare Kulisse, meditierten über den 121. Psalm, sangen zusammen mit der Luv-Band fröhliche Lieder und ließen den Gottesdienst bei Fest und Tanz ausklingen.

Mehr zum Thema

Ein großer Erfolg, urteilten Mitarbeitende und Teilnehmende. "Ich finde,dem ganzen Thema ist man näher auf dem See, wenn man die Berge um sich rum hat und die Gedanken abschweifen können", meinte Katharina.

"Wunderbar", schwärmte auch Schwabens Regionalbischof Axel Piper, der den Schiffahrtsgottesdienst begleitete. Mit einem solchen Gottesdienst könne man auch Menschen ansprechen, "die normalerweise nicht so gerne in die Kirche gehen".


14.05.2019 / ELKB