Ingolstadt

Lutherfutter live!

Das Kinder- und Jugendevent "Lutherfutter" am Samstag, 23. September, ist die zentrale Jugendveranstaltung im Dekanatsbezirk Ingolstadt anlässlich des Reformationsjubiläums. 

Für die Kleinen geht es bereits morgens um 9 Uhr los: "Mut tut gut" richtet sich an alle Kinder im Grundschulalter. Den ganzen Vormittag finden in der "Halle neun", der Trendsporthalle und davor Veranstaltungen und Aktionen statt. Segway-Parcour, Klettern, Buchdruck und Actionpainting wird begleitet von viel Musik und jeder Menge Luthergeschichten. 

Mehr zum Thema

Ab 14 Uhr beginnt am selben Ort das Jugendevent "Sprücheklopfer Live". Den ganzen Nachmittag, bis in den Abend, finden Workshops Veranstaltungen und Aktionen für Jugendliche ab 14 Jahren statt. Ein Highlight wird die Podiumsdiskussion um 15 Uhr sein. Mit hochkarätigen Vertretern aus Kirche, Politik und Gesellschaft wird über die Wünsche und Thesen der jungen Menschen diskutiert, die im Rahmen der "TourTür" befragt wurden. Mit einer mobilen Kirche auf einem  Anhänger hat "Lutherfutter" Jugendliche an mehr als 30 Standorten besucht und und befragt. Rund 2000 Teilnehmer haben mehr als 1300 Aussagen an die kleine Kirche genagelt, diese wurden in einer Studie ausgewertet und sollen am Eventtag diskutiert werden.

Es wird auf dem Gelände mehrere Foodtrucks geben. Die Speisen können ebenso wie die Getränke günstig erworben werden. Der Tag  endet mit dem Konzert von Goodweather Forecast, das um 20:00 Uhr beginnt.


19.09.2017 / Kerygma