konfiweb

Geistesgegenwärtig

Geistreich

„Geist“ ist irgendwie schwer zu fassen. Das kann so vieles sein.

Bild: priscilla-du-preez-unsplash

Das neue Monothema auf konfiweb ist da! Mit den Konfis aus Aschaffenburg sind wir diesmal auf die Suche nach dem Heiligen Geist gegangen.

Genial, aussagekräftig, unterhaltsam, gelehrig, inhaltsreich, humoristisch, gehaltvoll, ideenvoll, schalkhaft, kreativ, aufgeweckt, anregend… Das sind nur einige Bedeutungen, die der Begriff geistreich haben kann. Im Wörterbuch findet man noch viele mehr.

Mehr zum Thema

Wörtlich genommen heißt es: Man ist reich an Geist. Was genau ist aber Geist? Sinn, Verstand, Humor oder Intelligenz könnten das sein. In der Bibel gibt es aber auch einen Geist, den Heiligen Geist. Gemeint ist damit der Geist Gottes, und der wiederum ist die Kraft, die Menschen über sich hinauswachsen lässt. Und reich an Gott und Kraft zu sein, ist doch eine gute Sache.

Wie der Heilige Geist sich zeigt und wo, das erfahrt ihr in unserem neuen Monothema. Mit den Konfis in Aschaffenburg haben wir den Begriff geistreich genau untersucht und von allen Seiten beleuchtet. Das Ergebnis ist:
gedankenreich, spaßig, produktiv, sprühend, einfallsreich, witzig, sprudelnd, gescheit, phantasievoll, originell, geistvoll, erfinderisch, spritzig, intelligent, gelungen, ideenreich, erfindungsreich … geistreich!


07.10.2019 / Kerygma