Lutherstadt Wittenberg

Reisetagebuch Konficamp

Reisetagebuch KonfiCamp

Ein tolles Erlebnis für die Konfis aus Bayern: das KonfiCamp!

Bild: Konfis aus Feldafing-Pöcking und Bayreuth Saas

24 Konfis Feldafing-Pöcking und Bayreuth-Saas waren mit ihren 13 Teamern im Konficamp in Wittenberg und haben einen besonderen Reformationssommer erlebt. Sie haben für uns Tagebuch geführt. 

11 Wochen, 150 Zelte, 16.000 Konfirmanden – unter dem Motto „trust and try“ haben Konfirmandinnen und Konfirmanden die Möglichkeit, den Reformationssommer 2017 in Wittenberg im KonfCamp zu feiern. Mitten unter ihnen aus Bayern: Pfarrer Michael Stein mit insgesamt 24 Konfis aus den Gemeinden Feldafing-Pöcking und Bayreuth Saas (Auferstehungskirche). In einem Reisetagebuch haben sie  ihre Erlebnisse und Eindrücke in Bildern festgehalten: 

Dieses Bild teilen:


26.07.2017 / Konfis aus Feldafing-Pöcking und Bayreuth Saas