chrismon-Kolumne "Der Heilige Rasen"

"Hilfe, Mama, eine Frau darf keine EM-Spiele kommentieren!"

chrismon-Kolumne 'Der Heilige Rasen' Titelbild

Regionalbischöfin Susanne Breit-Keßler kommentiert die Ereignisse der Fußball-Europameisterschaft 2016 in einer chrismon-Kolumne.

Bild: Monika Höfler, istock

Folge 13: "Frauen, die kommentieren? Das geht einfach nicht!" Doch es geht. Regionalbischöfin Susanne Breit-Keßler schreibt in der chrismon-Kolumne, was sie während der Fußball-Euro 2016 bewegt.

Im Moment sind es über 23 000 Menschen, die im Internet eine Petition unterzeichnet haben. Eine Petition, die Dirk Schoemakers gestartet hat, damit Claudia Neumann das Finale der EM kommentiert. Die Moderatorin hat unfassbare Schmähungen abgekriegt, seit sie über die Vorrundenspiele Wales gegen Slowakei und Italien gegen Schweden berichtet hat. Der Deutsche Journalistenverband fordert Konsequenzen vom ZDF. Die verbalen Dreckschleuderer sollen juristisch belangt werden. Recht so.

Aber wo leben wir eigentlich? Frauen fliegen Jets und auf den Mond, fahren Autorennen und Motorrad, klettern im Himalaya, kämpfen in Afghanistan, reparieren Autos und Traktoren, sind Kanzlerin und Verteidigungsministerin. Sie kriegen Kinder, die - nicht zu vergessen - dann manchmal zu respektlosen Männern werden. Zu armseligen, ängstlichen Wesen, die um ihre vermeintlich letzte Bastion fürchten. "Hilfe, Mama, eine Frau darf keine EM-Spiele kommentieren! Das geht einfach nicht!" Doch es geht.

Haltet euch ran, Jungs!

 

Mehr zum Thema

Und bald, gebt gut Acht, werden sie nicht nur Spieler und Trainer interviewen, von der Bundesliga und der EM berichten, sondern auch live von WM-Spielen. Frauen verstehen nämlich etwas von Fußball. Sie sind selber zweimaliger Weltmeister und achtmaliger Europameister. Haltet euch ran, Jungs, dass ihr da nachkommt.

Übrigens würde ich das Finale von einem gemischten Doppel kommentieren lassen. Es gibt Männer, die sind souverän, selbstbewusst und klug. Sie harmonieren wunderbar mit Frauen.

Zur Person

Susanne Breit-Keßler, Bild: © ELKB / Poep

Regionalbischöfin Susanne Breit-Keßler

 Seit 2000 ist sie Regionalbischöfin des Kirchenkreises München-Oberbayern, seit 2003 Ständige Vertreterin des Landesbischofs. Sie ist Autorin der chrismon-Kolumne "Im Vertrauen" und begleitet die Fußball-Europameisterschaft mit einer Online-Kolumne bei www.chrismon.evangelisch.de.


25.06.2016 / Susanne Breit-Keßler