Warum immer ich? © pd pixabay.com

Andacht

Einfach ungerecht!

Zwischenstand "Reformprozess"

Facebook

Radiotipp: Evangelische Morgenfeier mit Andrea Wagner-Pinggéra (Sonntag, 24. März, 10.05, Bayern 1) Träumt ihr manchmal auch von einem anderen Leben, einem ohne großen Besitz und nur mit leichtem Gepäck. Das Freiheit verspricht und Gemeinschaft bietet. Für Andrea Wagner-Pinggéra war es ... mehr anzeigen einmal der Traum einer klösterlichen Gemeinschaft mit Gleichgesinnten. Der zerbrach damals bald, aber die Worte Jesu zu seinen Jüngern über Nachfolge, ruft diese Wünsche wieder wach. Aber können wir das überhaupt in dieser Konsequenz? Alles aufgeben. Vermutlich nicht. Wir sind eherSympathisanten. Mehr dazu in der Morgenfeier am Sonntag um 10.05 Uhr in Bayern 1 und ab etwa 11 Uhr im Podcast-Angebot des BR: http://www.br-online.de/podcast/mp3-download/bayern1/mp3-download-podcast-evangelische-morgenfeier.shtml Und diese Musiken sind zu hören: “Parce mihi domine” fromthe Officium defunctorum”; Christóbal de Morales; The Hilliard Ensemble, Jan Garbarek; aus der CD “Officium”. “Nun gehören unsere Herzen”; Trad.; Joe Kienemann Trio; aus der CD “Pray Jazz Melodien zum Niederknien”. “L’Aria”; Biber; Nuria Rial, Philippe Jaroussky,L’Arpeggiata; aus der CD “Via Crucis”. Und wer ist Andrea Wagner-Pinggéra? Andrea Wagner-Pinggéra wurde 1968 in Mosbach/Baden geboren und wuchs zusammen mit zwei jüngeren Geschwistern in der Nähe von Erlangen auf. Nach dem Abitur 1987 studierte sie Theologie in Heidelberg und Erlangen.Das Vikariat absolvierte sie in Offenbau und Greding, anschließend war sie Pfarrerin z.A. in Eckental-Eschenau, daneben und danach Pfarrerin im Schuldienst, vorwiegend im Christoph-Jacob-Treu-Gymnasium in Lauf an der Pegnitz. Von Herbst 2007 bis zum Sommer 2010 war sie Beauftragte derEvangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern für den 2. Ökumenischen Kirchentag in München. Seitdem ist sie persönliche Referentin des Landesbischofs. Ihre besondere Liebe gehört der Literatur und den Menschen im Nahen Osten, in den sie schon oft gereist ist. Sie ist verheiratet und begeisterteTante. (chb) weniger anzeigen

22.03.2019 um 18:00

Losung am Donnerstag Der HERR richtet auf, die niedergeschlagen sind. (Psalm 146,8) Wir sind, Brüder und Schwestern, euretwegen getröstet worden in aller unsrer Not und Bedrängnis durch euren Glauben; denn jetzt leben wir auf, wenn ihr fest steht in dem Herrn. (1. Thessalonicher 3,7-8) Einen ... mehr anzeigen gesegneten Donnerstag! (ger) weniger anzeigen

21.03.2019 um 08:00

@bayernevangelisch auf Instagram

2 Klicks für mehr Datenschutz:

Wenn Sie hier klicken werden die aktuellen Posts von @bayernevangelisch geladen. Beim Aktivieren der Funktion werden Daten an Dritte übertragen.

Diakonie Jahresthema im Video

@elkb auf Twitter

2 Klicks für mehr Datenschutz:

Wenn Sie hier klicken werden die aktuellen Tweets @elkb geladen. Beim Aktivieren der Funktion werden Daten an Dritte übertragen.