Nachrichten aus der ELKB

Nachrichten 2017

Journalistenreise nach Tansani, © epv

Journalistenreise nach Tansania

Der Evangelische Presseverband für Bayern e.V. (EPV) und die Evangelische Kirche in Bayern (ELKB) schreiben zum zweiten Mal ein Stipendienprogramm für Medienschaffende aus. | mehr

Regionalbischöfin Dorothea Greiner und Domvikar Georg Kestel beim gemeinsamen Versöhnungsgottesdienst in Bamberg, © Thein

"Unsere Aufgabe ist die Vergebung"

Evangelische und katholische Christen haben am Dienstagabend bei einem ökumenischen Buß- und Versöhnungsgottesdienst in Bamberg das Ziel einer "Einheit in versöhnter Verschiedenheit" bekräftigt. | mehr

Frühjahrssammlung 2017, © Diakonie Bayern

Wir sind die Zukunft!

Die Mittel der Frühjahrssammlung 2017 der Diakonie Bayern, die vom 27 März bis zum 2. April in ganz Bayern stattfindet, kommen der Jugendhilfe zugute.  | mehr

Münchner Stiftungs-Frühling , © MSF

Wer stiftet, schafft Möglichkeiten

130 Stiftungen und Partner präsentieren sich vom Freitag, 24. März, bis Donnerstag 30. März, beim MünchnerStiftungsFrühling. Auch zahlreiche Stiftungen aus dem Kirchnekreis München sind mit dabei.   | mehr

Ein Mädchen hütet Schafe in der Ninive-Ebene., © Hans-Martin Gloël

Zukunft in Ninive?!

„Wir kehren zurück nach Telelskof“. Weiß auf grün steht es in schwungvollem Arabisch an der Wand des Dorfes  bei Mosul, aus dem 1450 christliche Familien im Sommer 2014 fliehen mussten. | mehr

"Bombastisch und stimmgewaltig"

Zehntausend Zuschauer haben das Luther-Musical in der Münchner Olympiahalle gehört. 2.069 Laiensängerinnen und -sänger zwischen fünf und 87 Jahren waren aus ganz Bayern angereist, um mitzusingen. | mehr

Wartezeiten können nützlich sein!

Die Münchner Regionalbischöfin Sussanne Breit-Keßler, zieht eine Zwischenbilanz von der Fastenaktion "7 Wochen ohne Sofort". | mehr

Frühjahrstagung 2017

Für fünf Tage kommt die Kirchenleitung nach Coburg: Die bayerische Landessynode tagt vom 26. bis 30. März im Kongresshaus-Rosengarten. | mehr

Die Ansbach-Würzburger Regionalbischöfin Gisela Bornowski und der katholische Würzburger Bischof Friedhelm Hofmann überreichen einander die Neuübersetzungen der Lutherbibel und der Einheitsübersetzung., © Gerhard Kupfer

"Wir brauchen einander"

Auch in Kitzingen haben Christen einen ökumenischen Versöhnungsgottesdienst gefeiert. Unter dem Motto "Erinnerung heilen" sollte damit an den Beginn der Reformation vor 500 Jahren erinnert werden. | mehr

Bischof Rudolf Voderholzer und Regionalbischof Hans-Martin Weiss überreichen einander Abendmahlsgeräte., © Jakob Schötz

"Zur Trennung führt kein Weg zurück"

Protestanten und Katholiken haben in einem ökumenischen Gottesdienst in Regensburg ihre Gemeinsamkeiten betont. | mehr

Logo Sozialwahl 2017, © DRV Bund

Soziale Sicherungssysteme sorgen für Solidarität

Die Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern und ihre Diakonie haben in einem gemeinsamen Aufruf, der an alle Mitarbeitenden versandt wurde, für die Beteiligung an den Sozialwahlen geworben. | mehr

Corpus-Christi in Eschenfelden, © Ev.-luth. Kirchengemeinde Eschenfelden

Eine Kirche, zwei Stromrechnungen

Diese Idee ist älter als die Ökumene: Protestanten und Katholiken feiern Gottesdienst unter einem Dach - allerdings nicht gemeinsam. Die Corpus-Christi-Kirche in Eschenfelden gehört dazu. | mehr

Weltfrauentag, © iStock_lolostock

Jede dritte Frau weltweit ist Opfer von Gewalt

Am 8. März wird weltweit der Internationale Frauentag begangen. Für Mission EineWelt ein Grund, sich mit der Situation von Frauen weltweit zu beschäftigen. | mehr

Versöhnungsgottesdienste „Healing of Memories“, © iStock_sezer66

Versöhnungsgottesdienste „Healing of Memories“

Mit gemeinsamen Gottesdiensten „Heilung der Erinnerung“  setzen die deutschen Protestanten und Katholiken ab dem 11. März ihre Aussöhnung zum 500. Reformationsjubiläum fort. | mehr

Der Synodalsenior der Evangelischen Kirche der Böhmischen Brüder Daniel Zenatý, © ELKB

Sorge um Europa

Mit einem Festgottesdienst ist in Erlangen die Fastenaktion der Landeskirche eröffnet worden. Die ELKB unterstützt in diesem Jahr die Evangelische Kirche der Böhmischen Brüder (EKKB) in Tschechien. | mehr

Eine Frau in der Steppe Äthiopiens , © Christoph Krackhardt/Diakonie Katastrophenhilfe

Diakonie Katastrophenhilfe warnt vor Hungersnot in Ostafrika

Dürre in Somalia, gewalttätige Auseinandersetzungen im Südsudan - Teilen Ostafrikas droht eine Hungersnot. Deshalb ruft die Diakonie Katastrophenhilfe zu Spenden für die Bevölkerung dieser Region auf. | mehr

Buber-Rosenzweig-Medaille, © Koordinierungsrat

Für Toleranz und Mitmenschlichkeit

Zur "Woche der Brüderlichkeit", die bundesweit vom 5. bis 12. März stattfindet, rufen Gemeinden in Bayern mit zahlreichen Veranstaltungen zu Toleranz und Mitmenschlichkeit auf. | mehr

Fastenprediger 2016: Hanns Hoerschelmann, Direktor von Mission EineWelt, © Diakonie Neuendettelsau

Religiöse Vielfalt leben

Um das Thema „Diakonie in multireligiöser Gesellschaft – Herausforderungen und Chancen“ geht es in der diesjährigen Fastenpredigtreihe in der St. Laurentiuskirche in Neuendettelsau. | mehr

Kirche auf der f.re.e

Luther als Touristenattraktion: Mit dem Schwerpunkt "Reformation" präsentiert sich die bayerische evangelische Landeskirche auf der diesjährigen Freizeitmesse "f.re.e" in München. | mehr

Martin Luther zu Ehren , © Max Röckl

Martin Luther zu Ehren

Der Gottesdienst in der Plößberger Kirche St. Georg war einer original Lutherpredigt gewidmet, eingerahmt wurde sie von Klängen und Gewändern aus dem sechzehnten Jahrhundert | mehr

Treffen der Bischöfe, © ELKB

"Afghanistan ist kein sicheres Land"

Landesbischof Bedford-Strohm und Erzbischof Marx äußerten sich bei ihrem Treffen besorgt über die geplante Sammel-Abschiebung von Flüchtlingen nach Afghanistan. | mehr

7 Wochen ohne, © 7 Wochen ohne

"Ein Rendezvous mit der Freiheit"

Im Interview mit dem Evangelischen Pressedienst (epd) beantwortet die Münchner Regionalbischöfin Susanne Breit-Keßler drei Fragen zur Fastenaktion der evangelischen Kirche "7 Wochen ohne sofort". | mehr

Frauen in einer Nähfabrik auf den Philippinen., © Urban Missionaries

Weltgebetstag 2017: "Was ist denn fair?"

„Was ist denn fair?“ Direkt und unvermittelt trifft diese Frage der Frauen von den Philippinen. Sie lädt ein zum Weltgebetstag 2017 – und zum Nachdenken über Gerechtigkeit.  | mehr

Landjugend, © ELJ

Erste Ökumenische Tagung der Landjugend in Bayern

Erstmals in ihrer Geschichte tagten die beiden christlichen Landjugendverbände in Bayern gemeinsam an einem Ort und verabschiedeten zusammen den „Aufruf zur Aktion Maibaum für Toleranz 2017“. | mehr

Segnungsgottesdienst für Ehepaare, © iStock_pgaborphotos

Das Glück der Liebe feiern

Es gibt viele Möglichkeiten, sich als Ehepaar etwas Gutes zu tun. Ein Anlass ist der Segnungsgottesdienst für Paare aller Konfessionen am 24. Februar um 19 Uhr in der Basilika St. Bonifaz München. | mehr

Fastenaktion 2017, Tschechien, Titelbild, © ELKB

Für ein gerechtes Europa

Die Landeskirche unterstützt mit der Fastenaktion im Reformationsjubiläumsjahr ganz bewusst die Evangelische Kirche der Böhmischen Brüder. Die Eröffnung wird am 4. und 5. März in Erlangen gefeiert. | mehr

Fernsehgottesdienst in der Christuskirche in München, © Andreas Droessler

„Halt in unsicherer Zeit“

Der Gottesdienst in der Christuskirche in München-Neuhausen mit Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm und Dekan Christoph Jahnel, am Sonntag 26. Februar, wird ab 9.30 Uhr live im ZDF übertragen. | mehr

„Projekt der tausend Stimmen“ in München

Am 18. März kommt das Pop-Oratorium Luther  in die Münchner Olympiahalle. Dann singen über 2000 Sängerinnen und Sänger und Solisten die Geschichte des Reformators. | mehr

Nordostbayern, © Bad Alexandersbad

Neuer Dekanatsbezirk Bayreuth – Bad Berneck

Seit dem 1. Februar sind die Dekanatsbezirke Bayreuth und Bad Berneck zum neuen Dekanatsbezirk Bayreuth–Bad Berneck vereinigt: "Eine echte Win-Win-Lösung" lobt Regionalbischöfin Dorothea Greiner. | mehr

Exerzitien Bayreuth, © Kirchenkreis Bayreuth

"Von Herzen gern"

Bereits zum fünften Mal werden ökumenische Alltagsexerzitien während der Fastenzeit in allen Dekanatsbezirken und in vielen Gemeinden des Kirchenkreises Bayreuth stattfinden. | mehr

"Augenblick mal! Sieben Wochen ohne sofort"

Am Aschermittwoch, dem 1. März, beginnt die aktuelle Fastenaktion der evangelischen Kirche 7 Wochen Ohne. Sie steht unter dem Motto „Augenblick mal! Sieben Wochen ohne Sofort“ und endet am 16. April. | mehr

Katharina Luther

Es war ein Skandal: Eine entlaufene Nonne heiratet einen Mönch. Die ARD widmet dem Leben von Katharina von Bora einen Spielfilm. Sendetermin ist Mittwoch, 22. Februar um 20.15 Uhr, im Ersten. | mehr

Kinderarmut vermeiden

Mehrere sozialpolitische Themen standen bei der Jahrespressekonferenz der Diakonie Bayern im Mittelpunkt, die Kinderarmut, das Pflegestärkungsgesetzes sowie die Ausbildungschancen von Flüchtlingen. | mehr

Titelbild Exerzitien im Alltag 2017, © Schnurr

Wo Gott in meinem Leben mit mir geht

Ein ökumenisches Team hat für das Reformationsjahr 2017 einen besonderen ökumenischen Exerzitienweg mit dem Gebet Jesu unter dem Titel "VATER UNSER LEBEN" erarbeitet. | mehr

Herz mit Pflaster verarztet , © Simone Hainz  / pixelio.de

"Nicht alle sind glücklich verliebt"

Am Valentinstag feiern zahlreiche Paare ihre Beziehung. Aber was ist mit denen, die nicht so glücklich verliebt sind? Für sie bietet die Christuskirche in Kempten Herzschmerzgottesdienste an. | mehr

"Ein Glück, hier arbeiten zu dürfen"

Seit fünf Jahren leitet Martin Lehmann den evangelischen Windsbacher Knabenchor. Der evangelische Pressesdienst sprach mit dem  43-jährigen Künstlerischen Leiter über Erfahrungen und Zukunftspläne.  | mehr

Reformation reloaded, © Reformation reloaded

Wir schreiben Zukunft

Fragen und Themen unter dem Motto "Reformation reloaded" und zum "Thesenanschlag" werden noch bis Mittwoch, 1. März,  von der Evangelischen Jugend in Bayern online gesammelt. | mehr

Argula von Grumbach, © Wikipedia / Hans Schwarz - http://www.heiligenlexikon.de/BiographienA/Argula_von_Grumbach.html

Frauen der Reformation

Frauen spielten eine wichtige Rolle in der Reformation. Eine Ausstellung in Nürnberg stellt die bekannten und unbekannten Frauen der Reformation vor. Die Eröffnung ist am Dienstag, 7. Februar. | mehr

Seminar über gesundheitliche Folgen der Genitalverstümmelung., © Mission EineWelt

Martialische Tradition

Am 6. Februar 2017 ist der Internationaler Tag gegen weibliche Genitalverstümmelung. Mission EineWelt setzt sich dafür ein, dass die Tradition der Beschneidung verschwindet.  | mehr

Installationo

Riesige Fotocollage im Kirchenarchiv

Siegerentwurf "Bildersammlung" im Landeskirchliehen Archiv in Nürnberg installiert: Im Foyer wurde die permanente Kunstintervention von Stefanie Unruh angebracht. | mehr

Marriage week, © lkoimages

Die Liebe feiern

Zum achten Mal wird in Deutschland während der MarriageWeek die Ehe gefeiert. Auch in den bayerischen Kirchengemeinden finden dazu vom 7. bis 14 Februar zahlreiche Veranstaltungen statt. | mehr

Veste Coburg, © © iStockPhoto / val_th

Live aus St. Moriz in Coburg

Das Bayerische Fernsehen überträgt den Gottesdienst am Sonntag, 5. Februar, um 10 Uhr mit Regionalbischöfin Dorothea Greiner live aus St. Moriz in Coburg. | mehr

Lagois Fotowettbewerb, © Sonja Hamad

Ausstellung ausleihen: „Auf der Flucht: Frauen und Migration“

Die Leihausstellung „Auf der Flucht: Frauen und Migration“ präsentiert das Werk von neun Fotografinnen und Fotografen. Die Bilder dokumentieren das Leben der Frauen auf der Flucht und im Asyl. | mehr

Ausschnitt aus dem Logo des Projekts, © AFJ

"Flüchtlinge brauchen Freunde"

Mit einem neuen Projekt "Together" will die Evangelische Jugend Bayern Kinder aus Flüchtlingsfamilien bei der Integration unterstützen. | mehr

Tafel an der KZ-Gedenkstätte Dachau, © ELKB Jahresbericht

Erinnerung an die Opfer der NS-"Euthanasie"

Erstmals widmete der Deutsche Bundestag die Gedenkstunde am Gedenktag für die NS-Opfer den mehr als 200.000 Opfern der NS-„Euthanasie“. Veranstaltungen in Dachau und München greifen dies auf. | mehr

Nürnberg im Winter: Blick von der Kaiserburg, © Bertl123

Mit Decken und Wollmützen in die Kirche

Wer sich in diesen eisigen Zeiten in fränkischen Kirchen aufhält, muss eine robuste Gesundheit haben. Vermutlich wird mehr Skiunterwäsche von Kirchenpersonal getragen als auf den Skipisten. | mehr

Gedenktag Dachau, © iStock_anguigena

Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus

Der Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz wird seit 1996 als „Tag des Gedenkens für die Opfer des Nationalsozialismus“ begangen. In der KZ-Gedenkstätte Dachau wird daran erinnert. | mehr

Portrait Michael Lochner, © ELKB

"Das Singen lag mir besonders am Herzen."

25 Jahre lang stand er an der Spitze der Evangelischen Kirchenmusik - nun geht Michael Lochner in den Ruhestand. Am Freitag, 27. Januar, wird er in der Münchner Lukaskirche verabschiedet. | mehr

Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm, Bundespräsident Joachim Gauck, Daniela Schadt und Akademiedirektor Udo Hahn, © Axel Mölkner-Kappl

Bundespräsident Gauck zu Gast in Tutzing

Die Bedeutung der Medien und Appelle für einen sachlichen Dialog in der Gesellschaft bestimmten den Jahresempfang der Evangelischen Akademie Tutzing. Festredner war Bundespräsident Joachim Gauck. | mehr

Kardinal Reinhard Marx und Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm nach dem ökumenischen Gottesdienst in der Münchner Matthäuskirche, © elkb

"An der vollen Einheit festhalten"

Mit einem ökumenischen Gottesdienst haben Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm und Kardinal Reinhard Marx gemeinsam die Gebetswoche für die Einheit der Christen eröffnet. | mehr

Landesbischof Heinrich Bedford Strohm bei Jahrespressekonferenz im Presseclub München, © ELKB/Minkus

Neue geistliche Grundhaltung gegen Rassismus

Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm fand am Donnerstag bei seiner Jahrespressekonferenz im Münchner Presseclub klare Worte zu den Themen Extremismus, Rassismus, Ökumene und Reformationsjubiläum. | mehr

Lutherbilder Ausstellung Landeskirchliches Archiv, © Zentralarchiv der Evangelischen Kirche der Pfalz

Lutherbilder aus sechs Jahrhunderten

Bis zum 3. Februar sind alte und neue Bildnisse des Reformators aus ganz Deutschland im Landeskirchlichen Archiv der Evangelisch-lutherischen Kirche in Bayern in Nürnberg zu sehen.  | mehr

Freundschaften machen gücklich, © iStock_AzmanL

Freundschaften machen glücklich

Manche halten ein Leben lang, andere haben nur einen Augenblick Bestand. Wie wichtig sind Beziehungen für unser Leben und unser Glück?  Darum geht es in dem neuen Monothema auf konfiweb. | mehr

Menschen in einer Kirche, © (c) Lisamarie Kaspar / Vesperkirche Schweinfurt

"Am Geld scheitert es sicher nicht"

Ab dem 22. Januar wird in der evangelischen Schweinfurter Kirche St. Johannis wieder getafelt. Der epd stellte  Schweinfurts Diakonie-Chef und Vesperkirchen-Organisator Jochen Keßler-Rosa drei Fragen. | mehr

Lateinamerikawoche 2017 Plakatausschnitt, © Lateinamerikawoche

40 Jahre Lateinamerikawoche

Zum 40. Mal findet vom 21. bis 29. Januar die „Lateinamerikawoche“ in der Nürnberger Villa Leon statt.  Sie wirft einen differenzierten Blick auf die Entwicklungen in den Ländern des Subkontinents. | mehr

Martin Niemöller, © J.D. Noske / Anefo - Nationaal Archief, CC BY-SA 3.0 nl, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=28946076

Zum 125. Geburtstag von Martin Niemöller

Der Deutschlandfunk überträgt den Gottesdienst aus der Martin-Niemöller-Kirche in Nürnberg live. Die Predigt hält Regionalbischof Stefan Ark-Nitsche. | mehr

Vesperkirche, © Versperkirche Nürnberg

Neues kirchliches Pflänzchen im Freistaat

Im Südwesten haben Vesperkirchen Tradition, in Bayern sind sie ein vergleichsweise neues Angebot der evangelischen Kirche. In Schweinfurt und in Nürnberg werden sie gut besucht. | mehr

Gebetswoche für die Einheit der Christen, © ACK

Christen in ganz Bayern feiern Gebetswoche

Der zentrale ökumenische Gottesdienst zur Gebetswoche der Christen in Bayern findet am Mittwoch, 18. Januar, um 19 Uhr in der evangelischen Matthäuskirche in München statt. | mehr

Regionalbischof Weiss wirft ein Holzkreuz in die Donau. Vorne: Der Weihbischof der Griechisch-Orthodoxen Metropolie von Deutschland, Bischof Lefka Evmenios Tamiolakis, links: der katholische Regensburger Bischof Rudolf Voderholzer, rechts: der Münchner Er, © Bistum Regensburg

Behutsam mit der Schöpfung umgehen

Mit ökumenischen Segnungen der Donau haben die christlichen Kirchen auch an die Verantwortung für die Schöpfung und die Bewahrung des Friedens erinnert. | mehr

Dekan Hans Peetz überreicht Regionalbischöfin Susanne Breit-Keßler das Bayreuther Luther-Kellerbier., © Thein

Martin Luther als Vorbild

Mit einem Festabend hat der Dekanatsbezirk Bayreuth sein Programm zum Reformationsjubiläum gestartet. | mehr

Mädchen in den Trümmern ihres zerstörrten Hauses nahe Les Cayes auf Haiti, © Thomas Lohnes/Diakonie Katastrophenhilfe Land: Haiti

Haiti braucht weiterhin Hilfe

Hurrikan Matthew hat Haiti 2016 schwer getroffen. Nach der Nothilfe leistet die Diakonie Katastrophenhilfe mit ihren Partnerorganisationen Hilfe beim Wiederaufbau und bittet um Spenden.  | mehr

Trutz Rendtorff, © Dekanat der Evangelisch-Theologischen Fakultät an der LMU München

Abschied von einem "scharfsinnigen Geist"

Bei einer Trauerfeier haben am Dienstag Weggefährten Abschied von dem Theologen Trutz Rendtorff genommen. | mehr