Menschen

Junge Menschengruppe, © iStock / pastorscott

Besuche und Gebete

Kirche lebt davon, dass Menschen aneinander Anteil nehmen – und das weltweit. So gibt es neben den offiziellen Partnerschaftsbeziehungen der ELKB ein Netz von vielfältigen internationalen Beziehungen. | mehr

Ein Mädchen hütet Schafe in der Ninive-Ebene., © Hans-Martin Gloël

Zukunft in Ninive?!

„Wir kehren zurück nach Telelskof“. Weiß auf grün steht es in schwungvollem Arabisch an der Wand des Dorfes  bei Mosul, aus dem 1450 christliche Familien im Sommer 2014 fliehen mussten. | mehr

Frauen in einer Nähfabrik auf den Philippinen., © Urban Missionaries

Weltgebetstag 2017: "Was ist denn fair?"

„Was ist denn fair?“ Direkt und unvermittelt trifft diese Frage der Frauen von den Philippinen. Sie lädt ein zum Weltgebetstag 2017 – und zum Nachdenken über Gerechtigkeit.  | mehr

Soldaten in San Salvador, © ELKB/Gloel

Der Teufel von Hollywood

El Salvador ist eines der gefährlichsten Länder der Welt. Als Hauptursache gilt die zunehmende Macht der Banden. Die Lutherische Kirche von El Salvador kämpft gegen die tödliche Gewalt. | mehr

Im Austausch voneinander lernen

Pfarreraustausch, Jugendbegegnung, gemeinsames Feiern - die Beziehung zwischen der Landeskirche und der schwedischen Diözese Skara wird immer tiefer. Zwei Kirchen, die viel voneinander lernen wollen. | mehr

Der Kirchenkreis Schwaben besucht die Southeastern Synod. , © Grabow

Together we can

Der sich immer deutlicher abzeichnende Traditionsabbruch und die zunehmende Säkularisierung sind auch im Biblebelt der Südstaaten eine Herausforderung für die lutherische Kirche. Ein Reisebericht.  | mehr

Ökumenische Vollversammlung Busan, © ELKB / Johannes Minkus

Wege zu Gerechtigkeit und Frieden

Im Vordergrund der 10. Vollversammlung des Ökumenischen Rats der Kirchen in Busan in Südkorea stand die Erfahrung der weltweiten Gemeinschaft und Vernetzung der Kirche. | mehr


01.06.2025