Münchner Kirchenmusiktage 2015

Messe-Hits und Kindermusical

Chor der Himmelfahrtskirche München

Freunde geistlicher Chormusik kommen bei der Cantionale auf ihre Kosten (im Bild: der Chor der Himmelfahrtskirche Sendling).

Bild: Dekanat München

Vom 19. bis 21. Juni erklangen wieder die "Münchner Kirchenmusiktage 2015". Alle drei Jahre bietet die Cantionale Kirchenchören Gelegenheit, an großen Aufführungen mitzuwirken, so auch dieses Jahr.

Als besonderes Highlight der Evangelischen Kirchenmusiktage steht am Samstag, 20. Juni, um 20 Uhr eine Messe in der Sendlinger Himmelfahrtskirche auf dem Programm, die aus den schönsten Kompositionen der Musikgeschichte zusammengestellt wurde. Das Ganze wird als musikalischer Gottesdienst in einem großen Oratorienkonzert von vier verschiedenen Chören aufgeführt.

Mehr zum Thema

Ein weiterer Höhepunkt des Programms ist die „Nacht der Chöre“ am Freitag, 19. Juni, 20 Uhr, in der Christuskirche. Dort werden Chorwerke aus vier Jahrhunderten aufgeführt. Darüber hinaus findet am Samstag, 20. Juni, eine Kinder-Cantionale mit Münchner Kinderchören statt. Zusammen mit Kirchenmusikdirektor Andreas Hantke studieren die jungen Sängerinnen und Sänger dessen Kindermusical "Martin Luther-King" ein und bringen es um 17 Uhr in der Christuskirche zur Aufführung.

Den festlichen Abschluss der Cantionale nach dem Vorbild eines englischen Evensongs bildet das „CantioFinale“ zum Mitsingen in St. Markus am Sonntag, 21. Juni, um 18 Uhr. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.


17.06.2015 / ELKB